1)  Wie stärke ich die Abwehrkräfte meines Tieres und schütze es vor Infektionskrankheiten und im Alter? (In diesem Vortrag geht es um die alternativen Methoden, die die Besitzer selbst zu einer dauerhaften Stärkung der Abwehrkräfte ihrer Tiere ohne Nebenwirkungen anwenden können. Es wird auch auf sog. Impfkrankheiten und Impfschäden bzw. die Frage eingegangen, welche Impfungen für mein Tier wirklich  notwendig sind.)

 

 2) "Blutegel" kommt nicht von "Ekel" - effektive Einsatzmöglichkeiten der Blutegel (Hirudio medicinalis) bei akuten und chronischen Krankheiten. (Anwendungsart und medizinische Wirkung der Blutegel bei Krankhheiten des Bewegungsapparats, Schmerzsymptomatik und Traumata der Hunde und Pferde.)

 

3) Alternative Schmerztherapie bei unseren Haussäugetieren: Schmerzlindernde Verfahren der Homöopathie, Akupunktur, Phytotherapie und Blutegelbehandlung.

 

4) Ein leidensfreier und schöner Lebensabend für mein Tier. (Ist die Euthanasie wirklich das letzte Wort für ältere Tiere mit chronischen und degenerativen Erkrankungen? Was bietet uns das Reich der Natur, damit wir möglichst lange und unbeschwert mit unseren Lieblingen zusammen leben?)

Liebe Tierbesitzer und Tierhalter! Alle Vorträge können von Tierzucht-, Reit- und Tierschutzvereinen sowie einzelnen Personen gebucht werden und finden an einem für Sie passenden Termin in der Regel in Ihrem Vereinshaus statt. Alternativ kann auch ein anderer Ort vereinbart werden. Setzen Sie sich bitte diesbezüglich telefonisch oder per E-mai mit mir in Verbindung. Der Eintritt kostet 5 Euro pro Person.

 

 

 

 

 

 

 

 

ATM Tieheilpraktiker Absolvent - Tieheilpraktiker Ausbildung - ATM Akademie